Exact matches only
Search in title
Search in content
Search in comments
Search in excerpt
Search in posts
Search in pages
Search in groups
Search in users
Search in forums
Filter by Categories
Bilderuploads von Mitgliedern
Dein Auto
Dein Handwerk
Deine Gesundheit
Deine News
Deine Reisen
Deine Styles
Deine Szene
FREIZEITGUTSCHEINE
Model des Monats
P6-News
Uncategorized
Gesichter Asiens

Gesichter Asiens

Fotoausstellung im Annweilerer „Museum unterm Trifels“

Annweiler: Ein Museum kann sich glücklich schätzen, wenn es einen Leiter wie Hans-Joachim Kölsch hat. Der umtriebige 64-jährige hat, seit er in Annweiler tätig ist, schon unzählige Ausstellungen und Aktionen organisiert und „sein“ Museum weit über die Regionalgrenzen hinaus bekannt gemacht. Immer wieder nutzt er seine weitreichenden Beziehungen, um Künstler, Historiker oder einfach Menschen, die Interessantes zu erzählen haben, dazu zu bewegen hierher zu kommen und ihre Kunst oder ihr Wissen der Öffentlichkeit zugänglich zu machen. Und wenn gerade mal niemand greifbar ist, springt er eben selbst ein, so wie jetzt gerade. Kölsch ist nämlich nicht nur Museumsleiter, sondern auch Abenteurer und talentierter Fotograf. Wann immer es ihm seine Zeit erlaubt, reist er gerne – am liebsten nach Asien. Der Kontinent und seine Menschen haben ihn seit seiner ersten Exkursion dorthin, 1979, nie mehr losgelassen. Mehrmals hat er den heiligen Berg Kaislash in Tibet umrundet. Er besuchte verschiedene Stämme in den Bergen Südostasiens, durchquerte die Wüsten Taklamakan und Gobi, reiste auf der legendären Seidenstraße und feierte Feste mit Mongolen, Indern und Birmanen. Immer dabei: seine Fotoausrüstung. Einen Teil der Bilder, die während mehr als 100 Asienreisen entstanden sind, präsentiert er nun im Rahmen einer Ausstellung, der er den Titel „Gesichter Asiens“ gegeben hat. Im Vordergrund der rund 80 Aufnahmen stehen Porträts, aber auch Lebenssituationen und Landschaften kommen zur Geltung.

Text: Hans Kraus
Foto: Hans-Joachim Kölsch

Bild: Eine Frau aus Myanmar vom Stamm der Padaung.

INFO:
Ausstellung „Gesichter Asiens“
im „Museum unterm Trifels“, Annweiler
Geöffnet bis zum 2. Juli
immer dienstags und sonntags
von 10 bis 17 Uhr

 


Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.