September 2016 - Das Handwerk

Verschönert Euer Zuhause!

Hochwertiges Wohneigentum wird immer interessanter für Menschen, die eine sichere Anlage bevorzugen. Immobilien stehen sowohl in der Gegenwart als auch in der Zukunft für Werthaltigkeit. Doch diese Wertanlage gilt es, Jahr für Jahr zu hegen und zu pflegen. Zur eigenen Freude und Behaglichkeit genauso, wie zur Erhaltung oder zur Steigerung des Immobilienwertes. Und wer seine Wohnung oder sein Haus selbst nutzt, der findet genügend Ansatzpunkte, um durch gezielte Investitionen einerseits den Wohnwert spürbar zu erhöhen und andererseits die Energiebilanz des Gebäudes positiv und zukunftsweisend zu gestalten. In fast jeder Modernisierungsmaßnahme steckt das Potenzial, neben der Zweckmäßigkeit, auch das Wohnambiente anzuheben. An einem neuen Bad, modernen Türen, zeitgemäßen Bodenbelägen oder frischen Farben oder Tapeten hat man ebenso seine Freude, wie an den sinkenden Verbrauchswerten der neuen Heizungsanlage. Das Thema der Energieeinsparung ist ganz eng mit der Frage nach den Energiequellen der Zukunft verknüpft. Und haben die Kinder erst einmal das elterliche Haus verlassen, kann der Traum nach mehr Raum für das eigene Hobby oder einen großen Wellnessbereich ganz schnell oben auf der Wunschliste stehen. Egal ob Ihr große Veränderungen plant, oder Euch als Heimwerker an kleinere Projekte wagt, wir haben wieder allerhand nützliche Tipps und Anregungen zusammengetragen und wünschen Euch viel Vergnügen und gutes Gelingen bei Euren handwerklichen Aktivitäten! Nutzt dabei die Hilfe kompetenter Unternehmen und des regionalen Fachhandels - egal ob Ihr selbst Hand anlegen oder Aufträge komplett vergeben möchtet.

Ihr Team von P6

1. September 2016