P6 Februar 2018

Auf zum närrischen Treiben!

Kaum jemand streitet sich vor deutschen Zivilgerichten so gerne wie Mieter und Vermieter. Häufig ist der Grund für solche Prozesse die Tatsache, dass weder der eine noch der andere sich im Mietrecht gut auskennt. Über die Jahre haben sich viele Irrtümer ins kollektive Bewusstsein reingeschlichen und sind von dort nur schwer wieder herauszubekommen. In unserem Beitrag „Das Recht auf Party und die heiligen drei Nachtmieter“ auf den Seiten 4 und 5 dreht sich alles rund um Irrtümer im Mietrecht. Was das neue Jahr an Änderungen im Steuerrecht bringt, zeigen wir Euch auf Seite 50 und die neuesten Küchentrends präsentieren wir Euch auf Seite 52. Nicht jeder ist ein Freund der tollen Tage. Warum also nicht einfach verreisen und dem Trubel der närrischen Fasnachtszeit entfliehen? Falls Ihr noch nicht wisst, wo es hingehen soll, haben wir auf Seite 24 ein paar Vorschläge für einen Kurztrip. Für alle, die ihren Traum vom Eigenheim endlich wahr werden lassen, bietet der BAU-SALON (Seite 56 und 57) die ideale Gelegenheit, um mit den Bauprofis in Kontakt zu treten und sich umfassend zu informieren. Und auf den Seiten 33 bis 40 erfahren die Narren und Fasnachtsbegeisterten was die närrische fünfte Jahreszeit an Prunksitzungen und Fasnachtsumzügen in und um Pirmasens zu bieten hat. Wir wünschen Euch viel Spaß beim Feiern. Genießt die tollen Tage!

Euer P6-Team

1. Februar 2018