P6 Dezember 2016

Genießt die Adventszeit!

In Deutschland sind mehr als drei Millionen Haushalte überschuldet. Als überschuldet gelten diejenigen, die ihre finanziellen Verpflichtungen nicht mehr erfüllen können, ohne ihre eigene Grundversorgung aufs Spiel zu setzen. Arbeitslosigkeit, Spielsucht, aber auch gesundheitliche Probleme oder Scheidung können zur Überschuldung führen. Wo Schuldenfallen lauern und wo Ihr Beratungsstellen findet, zeigen wir Euch in unserem Beitrag „Damit der Peter draußen bleibt“ auf den Seiten 4 und 5.

Ihr wollt dieses Jahr noch Euren Sommerurlaub fürs nächste Jahr planen? Dann haben wir auf Seite 36 ein paar Anregungen für Euch. Der Beitrag „Dunkelheit macht Diebe“ (ab Seite 66) zeigt Euch, wie Ihr Euer Eigentum vor Einbruch schützen könnt und im Beitrag „Der Winter kann kommen“ (Seite 69) geben wir Euch wertvolle Tipps, damit Ihr mit Eurem Auto sicher durch den Winter kommt.

Wenn Ihr Euch bei Glühwein und Plätzchen schon mal auf Weihnachten einstimmen wollt, solltet Ihr den Weihnachtsmarkt in Zweibrücken (Seite 33) und den Adventsmarkt in Maria Rosenberg (Seite 31) besuchen. Und in unserem Weihnachtseinkaufsführer in der Heftmitte haben wir jede Menge Rezepte für die Weihnachtszeit.

Lasst Euch jedenfalls nicht zu sehr stressen von den Weihnachtsvorbereitungen und genießt die Adventszeit!

Euer P6-Team

1. Dezember 2016